La Palma - Turismo RuralBesonderer Beliebtheit erfreut sich auf La Palma der Turismo Rural, der ländliche Tourismus. Urlauber können ehemalige Bauernhäuser, die wunderschön renoviert wurden, überall auf der Insel mieten. Es handelt sich um etwa 65 kanarische Bauernhäuser, die mit EU-Mitteln restauriert und instandgesetzt wurden. Da bestehende Objekte umgebaut wurden, wurde die Umwelt bei dieser Maßnahme nicht belastet. Viele der Vermieter sind Bauern, die durch den Ausbau eine Möglichkeit gefunden haben, ihr Land weiter zu bewirtschaften. Im Rahmen der Restaurierung wurden einige Arbeiter in alten Handwerkskünsten ausgebildet. Neue Arbeitsplätze sind durch die Hausverwaltung und die Gästebetreuung entstanden.

Turismo Rural – Restaurierte Häuschen in idyllischer Lage

Meistens liegen diese Häuser in sehr ländlichen und reizvollen Gegenden der Insel und ziehen besonders Naturliebhaber an. Besonders im Osten und im Norden La Palmas finden sich Objekte des Turismo Rural. Wer keinen Wert darauf legt, direkt am Meer zu wohnen, hat mit einem Ferienhäuschen in der Mitte der Insel einen idealen Ausgangspunkt für Wanderungen und Ausflüge gefunden. Da die Objekte häufig etwas abgelegen liegen, ist ein Mietwagen unerlässlich. Im Angebot sind Häuser ganz unterschiedlicher Ausstattung. Das Angebot reicht von einem einfachen Natursteinhaus bis zu einem komfortabel renovierten Bauernhaus mit einigem Komfort. So unterschiedlich wie die Ausstattung sind auch die Preise. Üblicherweise verfügt jedes der Objekte über Waschmaschine und eine Heizung. Endreinigung, Nebenkosten, Bettwäsche und Handtücher sind in der Regel im Mietpreis inklusive. Die Häuser werden wöchentlich vermietet und kosten ab rund 300 Euro pro Woche, bei größeren Objekten können die Mietpreise auf knapp 900 Euro wöchentlich ansteigen. Auf La Palma gibt es ein Buchungsbüro in der Calle O’Daly in Santa Cruz. Die Ascociación Turismo Rural Isla Bonita ist auch im Internet unter www.islabonita.com zu erreichen. In der Hauptreisezeit wird eine Reservierung rund sechs Monate vor Reisebeginn empfohlen, in der Nebensaison reicht eine dreimonatige Vorlaufzeit für einen Aufenthalt in einem der restaurierten Bauernhäuser auf La Palma. Wer ein Objekt des Turismo Rural mieten möchte, sollte frühzeitig reservieren, denn die Häuschen sind bei Urlaubern sehr beliebt. 

Be Sociable, Share!